Vereinigung von Fachleuten des Gewerblichen Rechtsschutzes
Association of Intellectual Property Experts
Association des Experts en Propriété Industrielle
Der VPP
Darstellung des VPP
Aufnahmeantrag
Leistungsverzeichnis
Gesamtvorstand
Präsidium
Fachreferate
Satzung
Standesrecht

Veranstaltungen
Seminare / Fachtagungen
Bezirksgruppen

Veröffentlichungen
Rundbriefe

Ausbildung
E-Prep

Berufsbild, Tätigkeit
Ausbildungswege
Downloads & Service
Lerngemeinschaftsbörse
Ansprechpartner

Kontakt
Anschrift
Links


E-Prep - Eine Initiative des VPP


Was ist E-Prep?

E-Prep ist ein spezieller Kurs zur Vorbereitung auf die europäische Eignungsprüfung, der die Teilnehmer gezielt darüber in Kenntnis setzen soll: „Was wird von mir verlangt, um die Prüfung zu bestehen?“.

Das E-Prep-Konzept

E-Prep ist ein insgesamt viertägiger Kurs, der in zwei Kursteile zu je zwei Tagen aufgeteilt ist.
Die Kursteilnehmer schreiben die letzte EPA-Prüfung in eigener Regie und senden diese an ihren Tutor zur Korrektur. Die Besprechung findet an zwei Terminen im Abstand von ca. vier Wochen statt (Beginn: Freitag Nachmittag, Ende: Samstag Mittag).

Der erste Teil behandelt die Teile A und B, der zweite Teil die Teile C und D der letzten EPA-Prüfung.
Es ist vorgesehen, die Kurse an mehreren Orten abzuhalten.
Kleine Gruppen ermöglichen eine individuelle Betreuung.

  • Die aktuellen Prüfungsaufgaben 2009 können Sie sich hier selbst herunterladen.
© VPP 2005 - alle Rechte vorbehalten | Impressum | Sitemap | Kontakt